Asset Publisher Asset Publisher

Zurück zur Seite

Zusätzliche Größen für den MICHELIN POWER CL

Bild in Druckqualität:
Dateiformat: image/pjpeg
Dateigröße:
Ab sofort ist der MCHELIN POWER CL zusätzlich in der Dimension 500/70-24 164 A8 erhältlich, im Herbst 2014 folgt die Reifengröße 460/70-24 159 A8.
Klicken Sie auf die Thumbnails
um eine größere Vorschau zu sehen.

Kontakt:

27.06.2014

Zusätzliche Größen für den MICHELIN POWER CL

MICHELIN präsentiert zwei weitere Reifendimensionen für den robusten Agro-Industriespezialisten

Michelin ergänzt sein Angebot an Agro-Industrie-Reifen: Ab sofort ist der MCHELIN POWER CL zusätzlich in der Dimension 500/70-24 164 A8 erhältlich, im Herbst 2014 folgt die Reifengröße 460/70-24 159 A8. Damit umfasst die Modellpalette der Diagonalserie 13 Größen und präsentiert sich noch vielseitiger.

Der MICHELIN POWER CL ist als Agro- und Industriereifen für Baggerlader, Radlader und Teleskoplader gleichermaßen geeignet und erfüllt alle Ansprüche preisbewusster Kunden. Er ist besonders robust und sorgt so für geringe Stillstandzeiten durch Reifenausfälle. Die widerstandsfähige Lauffläche ist gegen Stollenausrisse sehr gut gewappnet. Ebenso ist der MICHELIN POWER CL aufgrund seiner Bauweise hervorragend gegen Anprall- und Schnittverletzungen geschützt. In Kombination mit der besonderen Laufflächenmischung trägt dies dazu bei, das Durchstichrisiko zu reduzieren und die Rissbildung beim Einsatz in steinigem Gelände zu vermeiden.

Die spezielle Anordnung und die hohe Anzahl der Karkasslagen des Diagonalreifens helfen, die Reifenschultern zu versteifen, was dem Fahrzeug sehr gute Stabilität unter allen Einsatzbedingungen verleiht. So trägt zum Beispiel auch die ausgezeichnete Fahrzeugstabilität bei Arbeiten mit hohem Ausleger zu einem hohen Maß an Sicherheit bei. Auch in Sachen Tragfähigkeit bietet der MICHELIN POWER CL reichlich Reserven: In der Dimension 460/70-24 beträgt die Tragfähigkeit pro Reifen 4.375 Kilogramm, bei der Größe 500/70-24 sogar 5.000 Kilogramm pro Reifen.

Über Michelin (www.michelin.de)
Der weltweit agierende Reifenhersteller Michelin beschäftigt 111.200 Mitarbeiter und besitzt Vertriebsorganisationen in über 170 Ländern. Angespornt von der Vision einer umweltverträglichen Mobilität entwickelt, produziert und verkauft das Unternehmen Reifen für nahezu alle Fahrzeugarten, wie Flugzeuge, Automobile, Fahrräder, Erdbewegungsmaschinen, Ackerschlepper, Lastkraftwagen und Motorräder. Produziert wird in 67 Werken in 17 Ländern auf fünf Kontinenten. Um seine anspruchs-vollen Produkte und Technologien permanent weiterzuentwickeln, besitzt Michelin Versuchs- und Entwicklungszentren in Europa, den USA und Japan. Über das Kerngeschäft hinaus ist Michelin als Herausgeber von Reise-, Hotel- und Restaurantführern sowie Land- und Straßenkarten weltweit bekannt und bietet unter www.ViaMichelin.de eine Internetplattform für die persönliche Routen- und Reiseplanung. Michelin Lifestyle Limited (MLL) ergänzt die breite Produktpalette rund um die Mobilität mit innovativen Merchandising-Artikeln. Die hohe Qualität der MICHELIN Produkte belegen auch die zahlreichen Auszeichnungen. So ist Michelin aktuell zum Beispiel „Reifenhersteller Nummer 1" beim Image Award 2013 der „VerkehrsRundschau", „Beste Reifenmarke für Nutzfahrzeuge" bei der Leserwahl der Fachmagazine „trans aktuell", „Fernfahrer" und „lastauto omnibus", beste Reifenmarke des „Motor Klassik Award 2014" und „Best Brand" bei der Leserwahl der Motorrad-Fachzeitschrift „PS" sowie „Beste Marke 2013" bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „sport auto" in den Kategorien Sommerreifen und Rennreifen. Seiner gesellschaftlichen Verantwortung stellt sich das Unternehmen unter anderem, indem es seit 1998 regelmäßig die Michelin Challenge Bibendum veranstaltet: eines der weltweit größten Foren für nachhaltige Mobilität – dieses Jahr vom 11. bis 15. November in Chengdu, China.