Asset Publisher Asset Publisher

Zurück zur Seite

Michelin kürt Gewinner von KRONE Trailer

Bild in Druckqualität:
Dateiformat: image/pjpeg
Dateigröße:
Gero Schulze Isfort (links), Geschäftsführer Vertrieb & Marketing Bernard Krone Holding GmbH & Co. KG und Anish K. Taneja, Vertriebsdirektor Nutzfahrzeugreifen Michelin Deutschland, Schweiz, Österreich ermittelten den Gewinner des KRONE Trailers.
Klicken Sie auf die Thumbnails
um eine größere Vorschau zu sehen.

Kontakt:

26.09.2014

Michelin kürt Gewinner von KRONE Trailer

Premium-Reifenhersteller verlost auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover Trailer im Wert von 22.000 Euro

Michelin hat heute auf der 65. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover den Gewinner eines KRONE Silver Diamond Edition Trailer ausgelost. Der Hauptpreis im Wert von rund 22.000 Euro geht an Andreas Weinfurtner, von Schäflein Logistics aus Röthlein. Der französische Premium-Reifenhersteller hat die wertvolle Prämie im Juli zum Verkaufsstart des neuen, wirtschaftlichen Trailerreifens MICHELIN X® MULTI™ T im Rahmen eines Gewinnspiels ausgelobt.

An der Verlosung konnte jeder Käufer in Deutschland und Österreich teilnehmen, der im Aktionszeitraum vom 25. Juli bis 14. September 2014 mindestens sechs neue MICHELIN X® MULTI™ T Reifen erworben hatte. Anschließend registrierten sich die Teilnehmer auf dem neuen Verbraucherportal MICHELIN MyAccount, um dort ihre Kaufrechnung hochzuladen. Die in der Reifenbranche bisher einzigartige Vorteilswelt MICHELIN MyAccount ermöglicht Großverbrauchern den persönlichen Zugang zu zahlreichen Informationen und Serviceleistungen wie zum Beispiel dem Pannenservice MICHELIN Euro Assist. Darüber hinaus ist das ebenfalls neue Bonusprogramm MICHELIN Drive&Save fester Bestandteil des Portals. Das Prämiensystem belohnt die Rückgabe von MICHELIN Karkassen für die Runderneuerung.

MICHELIN X® MULTI™ T für Trailerachse spart Betriebskosten
Mit dem MICHELIN X® MULTI™ T in der Dimension 385/65 R 22.5 hat der französische Reifenhersteller Michelin jetzt sein umfassendes Angebot um eine speziell für Trailer entwickelte Variante erweitert. Diese Lösung ermöglicht es Transportunternehmen im Nah- und Fernverkehr, den gesamten Zug mit Produkten aus der MICHELIN X® MULTI™ Familie auszustatten. Der neue 385/65 R 22.5 MICHELIN X® MULTI™ T leistet einen entscheidenden Beitrag zur Ladungs- und Terminsicherheit. Darüber hinaus hilft er, die Kosten zu senken und das operative Ergebnis von Transportunternehmen zu verbessern.

Über Michelin (www.michelin.de)
Der weltweit agierende Reifenhersteller Michelin beschäftigt 111.200 Mitarbeiter und besitzt Vertriebsorganisationen in über 170 Ländern. Angespornt von der Vision einer umweltverträglichen Mobilität entwickelt, produziert und verkauft das Unternehmen Reifen für nahezu alle Fahrzeugarten, wie Flugzeuge, Automobile, Fahrräder, Erdbewegungsmaschinen, Ackerschlepper, Lastkraftwagen und Motorräder. Produziert wird in 67 Werken in 17 Ländern auf fünf Kontinenten. Um seine anspruchs-vollen Produkte und Technologien permanent weiterzuentwickeln, besitzt Michelin Versuchs- und Entwicklungszentren in Europa, den USA und Japan. Über das Kerngeschäft hinaus ist Michelin als Herausgeber von Reise-, Hotel- und Restaurantführern sowie Land- und Straßenkarten weltweit bekannt und bietet unter www.ViaMichelin.de eine Internetplattform für die persönliche Routen- und Reiseplanung. Michelin Lifestyle Limited (MLL) ergänzt die breite Produktpalette rund um die Mobilität mit innovativen Merchandising-Artikeln. Die hohe Qualität der MICHELIN Produkte belegen auch die zahlreichen Auszeichnungen. So ist Michelin aktuell zum Beispiel „Reifenhersteller Nummer 1" beim Image Award 2013 der „VerkehrsRundschau", „Beste Reifenmarke für Nutzfahrzeuge" bei der Leserwahl der Fachmagazine „trans aktuell", „Fernfahrer" und „lastauto omnibus", beste Reifenmarke des „Motor Klassik Award 2014" und „Best Brand" bei der Leserwahl der Motorrad-Fachzeitschrift „PS" sowie „Beste Marke 2013" bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „sport auto" in den Kategorien Sommerreifen und Rennreifen. Seiner gesellschaftlichen Verantwortung stellt sich das Unternehmen unter anderem, indem es seit 1998 regelmäßig die Michelin Challenge Bibendum veranstaltet: eines der weltweit größten Foren für nachhaltige Mobilität – dieses Jahr vom 11. bis 15. November in Chengdu, China.