Asset Publisher Asset Publisher

Zurück zur Seite

MICHELIN bei „PS“ zum siebten Mal in Folge „Beste Marke“

Bild in Druckqualität:
Dateiformat: image/pjpeg
Dateigröße:
Zum siebten Mal in Folge sicherte sich MICHELIN bei der Leserwahl der renommierten Fachzeitschrift PS den begehrten Titel „Best Brand" und wurde als beste Marke ausgezeichnet.
Klicken Sie auf die Thumbnails
um eine größere Vorschau zu sehen.

Kontakt:

16.05.2014

MICHELIN bei „PS" zum siebten Mal in Folge „Beste Marke"

Über 17.190 Leser der Sportmotorrad-Zeitschrift PS wählten MICHELIN zur Reifenmarke Nummer eins

Zum siebten Mal in Folge sicherte sich MICHELIN bei der Leserwahl der renommierten Fachzeitschrift PS den begehrten Titel „Best Brand" und wurde als beste Marke ausgezeichnet. Die Sportmotorrad-Zeitschrift hatte ihre Leserinnen und Leser zur Wahl der besten Marken in zehn Kategorien aufgerufen. Von den über 17.190 Teilnehmern wählten 55,2 Prozent in der Kategorie „Reifen" MICHELIN mit klarem Vorsprung auf Platz eins. „Die Auszeichnung als beste Marke nun schon zum siebten Mal in Folge zu gewinnen, ist eine Bestätigung unseres Engagements im Sport-Bereich. Wir freuen uns, dass die Kunden unsere Reifen so sehr schätzen", erklärt Thilo Ehnis, Leiter Geschäftsbereich 2Radreifen für Michelin in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Zentraleuropa. Der ausführliche Bericht zur Leserwahl 2014 ist in der Ausgabe 6/2014 von PS nachzulesen.

Der jährlich von der Fachzeitschrift verliehene Preis gilt als ein wichtiger Indikator für die Kundenzufriedenheit im deutschen Motorrad- und Zubehörmarkt. Die Leser des Fachmagazins zeichnen sich vor allem durch hohe Technikaffinität und Fachkompetenz aus. 

Über Michelin (www.michelin.de)
Der weltweit agierende Reifenhersteller Michelin beschäftigt 113.400 Mitarbeiter und besitzt Vertriebsorganisationen in über 170 Ländern. Angespornt von der Vision einer umweltverträglichen Mobilität entwickelt, produziert und verkauft das Unternehmen Reifen für nahezu alle Fahrzeugarten, wie Flugzeuge, Automobile, Fahrräder, Erdbewegungsmaschinen, Ackerschlepper, Lastkraftwagen und Motorräder. Produziert wird in 69 Werken in 18 Ländern auf fünf Kontinenten. Um seine anspruchs-vollen Produkte und Technologien permanent weiterzuentwickeln, besitzt Michelin Versuchs- und Entwicklungszentren in Europa, den USA und Japan. Über das Kerngeschäft hinaus ist Michelin als Herausgeber von Reise-, Hotel- und Restaurantführern sowie Land- und Straßenkarten weltweit bekannt und bietet unter www.ViaMichelin.de eine Internetplattform für die persönliche Routen- und Reiseplanung. Michelin Lifestyle Limited (MLL) ergänzt die breite Produktpalette rund um die Mobilität mit innovativen Merchandising-Artikeln. Die hohe Qualität der MICHELIN Produkte belegen auch die zahlreichen Auszeichnungen. So ist Michelin aktuell zum Beispiel „Reifenhersteller Nummer 1" beim Image Award 2013 der „VerkehrsRundschau", „Beste Reifenmarke für Nutzfahrzeuge" bei der Leserwahl der Fachmagazine „trans aktuell", „Fernfahrer" und „lastauto omnibus", beste Reifenmarke des Motor Klassik-Award 2013 und „Best Brand" bei der Leserwahl der Motorrad-Fachzeitschrift „PS" sowie „Beste Marke 2013" bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „sport auto" in den Kategorien Sommerreifen und Rennreifen. Seiner gesellschaftlichen Verantwortung stellt sich das Unternehmen unter anderem, indem es seit 1998 regelmäßig die Michelin Challenge Bibendum veranstaltet: eines der weltweit größten Foren für nachhaltige Mobilität.