Asset Publisher Asset Publisher

Zurück zur Seite

MICHELIN als „Best Brand 2013“ im Motorsport ausgezeichnet

Bild in Druckqualität:
Dateiformat: image/pjpeg
Dateigröße:
Michelin produziert die besten Rennsportreifen und erhält daher in der Kategorie Autoreifen die Auszeichnung „Best Brand 2013".
Klicken Sie auf die Thumbnails
um eine größere Vorschau zu sehen.

Kontakt:

25.02.2014

MICHELIN als „Best Brand 2013" im Motorsport ausgezeichnet

Reifenhersteller erringt Sieg bei „Motorsport aktuell"-Leserwahl

Michelin produziert die besten Rennsportreifen und erhält daher in der Kategorie Autoreifen die Auszeichnung „Best Brand 2013". Zu diesem Ergebnis kamen die Leser der renommierten Fachzeitschrift „Motorsport aktuell" bei der Wahl zu den besten Marken des Jahres 2013. 3.843 Leserinnen und Leser nahmen insgesamt bei der Wahl zur besten Marke teil. Zahlreiche renommierte Marken wetteiferten in 22 Produktkategorien um die Gunst der fachkundigen Leser.

Der Wettbewerb im Motorsport gehört seit Gründung des Unternehmens zur DNA von Michelin. Und wo immer die Marke antrat, erreichten ihre Partner Siege und Titel in Serie. Bis heute ist die Philosophie von Michelin dabei stets die gleiche: Der Rennsport bildet mit seinen extremen Einsatzbedingungen das ideale Testlabor für Innovationen. Kaum etwas treibt den technologischen Fortschritt so stark voran wie der Wissenstransfer von der Rennstrecke zu den Serienprodukten. Auf diese Weise profitiert auch der Kunde mit einem Serienfahrzeug von den Entwicklungen im Motorsport.

Die ausführlichen Ergebnisse der Leserwahl werden in der Ausgabe 10/2014 von „Motorsport aktuell" veröffentlicht, der Erstverkaufstag ist der 25. Februar 2014.

Michelin befürwortet die neue EU-Verordnung zur Reifenkennzeichnung
Seit 1. November 2012 werden Verbraucher mit einem standardisierten Label erstmals europaweit über die Sicherheits- und Umwelteigenschaften von Pkw- und Lkw-Reifen informiert. Michelin ist seit Langem auf das Label vorbereitet. Das Unternehmen strebt danach, stets mehrere Leistungsmerkmale optimal in einem Reifen zu vereinen. Diese Produktphilosophie der „MICHELIN Total Performance" verfolgt der Reifenhersteller gleichermaßen bei der Entwicklung aller Serienprodukte und im Motorsport. Die hohe Qualität der MICHELIN Produkte belegen auch die zahlreichen Auszeichnungen. So ist Michelin aktuell zum Beispiel „Reifenhersteller Nummer 1" beim Image Award 2013 der „VerkehrsRundschau" und „Beste Reifenmarke für Nutzfahrzeuge" bei der Leserwahl der Fachmagazine „trans aktuell", „Fernfahrer" und „lastauto omnibus", beste Reifenmarke des Motor Klassik-Award 2013 und „Best Brand" bei der Leserwahl der Motorrad-Fachzeitschrift „PS" sowie „Beste Marke 2013" bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „sport auto" in den Kategorien Sommerreifen und Rennreifen. Seiner gesellschaftlichen Verantwortung stellt sich das Unternehmen unter anderem, indem es seit 1998 regelmäßig die Michelin Challenge Bibendum veranstaltet: eines der weltweit größten Foren für nachhaltige Mobilität.